<%@LANGUAGE="JAVASCRIPT" CODEPAGE="65001"%> Hartmut Engler Fans
Hartmut-Engler-Fans.de

 

 

13.07.2010
PM: PUR-Frontmann posiert für neues PETA-Motiv
Untertitel: Hartmut Engler und Katze Lucy fordern: Adoptieren statt kaufen!


Gerlingen, 13. Juli 2010 – Eine Katze sitzt auf Hartmut Englers Schulter, will spielen, ist frech und lebenslustig – schwierig, dabei ruhig zu bleiben und in die Kamera zu schauen. Doch PUR-Frontmann Engler und seine Katze Lucy haben es geschafft. Gemeinsam posieren die beiden für das neue Anzeigen-Motiv der Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e. V. (Menschen für den ethischen Umgang mit Tieren). "Adoptieren statt kaufen!" fordert der charismatische Sänger, der zurzeit mit PUR auf Open-Air Tournee in Deutschland ist. Mit dem neuen Motiv unterstützt Engler PETAs Kampagne gegen den Kauf und den Handel von Tieren bei Züchtern, in Tierhandlungen oder auf Tierbörsen und -märkten.
"Tausende Tiere warten in Tierheimen, Auffangstationen oder Pflegestellen auf ein neues Zuhause", erklärt Engler sein Engagement für PETA, "bitte entscheiden Sie sich für die Adoption eines tierischen Begleiters und gegen den Kauf eines Tieres beim Züchter oder Händler!" Engler teilt sein Zuhause schon seit vielen Jahren mit Katze Lucy. Als großer Tierfreund weiß er: Wer gezüchtete Tiere kauft, unterstützt den tagtäglichen Missbrauch an Tieren in der Zucht- und Tierhandels-Branche. PETA-Recherchen decken hier immer wieder grausame Zustände auf: Tiere werden wie Ware produziert, erhalten ein Minimum an Pflege und Nahrung, oftmals keine medizinische Versorgung. "Ausschussware", das heißt leidende und tote Tiere, werden für den Profit in Kauf genommen. Wer einem Tier ein liebevolles zuhause schenken möchte, sollte ein lokales Tierheim aufsuchen, so PETA. Circa 300.000 Tiere werden jährlich in Deutschland abgegeben, viele warten schon seit Jahren auf eine Vermittlung.
PETA_HEngler_250.jpg
Druckfähiges Foto: www.peta.de/hartmutengler (Abdruck nur frei bei Nennung: FOTO: Marc Rehbeck)
Interviewkontakt: Kampagnenleiterin Magdalena Scherk, Tel. 07156 / 17828-44, MagdalenaS@peta.de

PETA Deutschland e. V. ist eine Schwesterorganisation von PETA USA, der mit über zwei Millionen Unterstützern weltweit größten Tierrechtsorganisation. Ziel der Organisation ist es, durch Aufdecken von Tierquälerei, Aufklärung der Öffentlichkeit und Veränderung der Lebensweise jedem Tier zu einem besseren Leben zu verhelfen.


 

 

Hartmut // PUR

Anfragen an PUR / Hartmut Engler
& Autogramm
wünsche bitte mit frankiertem Rückumschlag an:

PUR Fanclubzentrale
Postfach 64
74377 Ingersheim

Bitte habt Verständnis dafür das ich Briefe, Päckchen etc die an meine priate Adresse in Seligenstadt geschickt werden nicht an die Band weiterschicke, da mir diese Kosten keiner ersetzt.

H-E-F YOU TUBE

Hartmut-Engler-Fans
bei Facebook